Schloss Bloemersheim

Schloss Bloemersheim  Bild: Ulrike Reichelt

Das Wasserschloss Bloemersheim wurde 1406 erstmals erwähnt und gehört zu den ältesten historischen Gebäuden im Stadtgebiet. Das Schloss ist heute noch Stammsitz der Familie von der Leyen und beherbergt die Frhr.-von-der-Leyensche Gutsverwaltung Bloemersheim.

Regelmäßig finden auf Bloemersheim Schlosshofkonzerte und ausgewählte kulturelle Veranstaltungen statt.

Kontakt


Freiherr-von-der-Leyensche Gutsverwaltung
Bloemersheim 1
47506 Neukirchen-Vluyn
02845 95920
02845 959260
verwaltung@bloemersheim.de
www.bloemersheim.de

Öffnungszeiten


Das Schloss Bloemersheim ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, eine Betrachtung von außen ist aber möglich.